Wir in Homberg (Efze) mit 22 Ortsteilen - SPD-Stadtverband


Der Vorstand des SPD-Stadtverbandes Homberg (Efze) bei der Arbeit!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

die Homberger Sozialdemokraten begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Homepage. Hier können Sie sich über die aktuellen Ereignisse in der Homberger Kommunalpolitik erkundigen  und vor allem über unsere Arbeit im Stadtparlament und im Magistrat. 

 

Sie haben auch Interesse, sich in unserer Heimatstadt politisch zu engagieren? Dann melden Sie sich bei uns. Eine sozial gerechte Politik zum Wohle jedes einzelnen Bürgers unserer Stadt kann nur gewährleistet werden, wenn viele Leute anpacken und etwas bewegen. Stillstand kann niemand gebrauchen. Melden Sie sich bei uns, wir helfen Euch weiter und freuen uns über jeden, der sich einbringt, seine Meinung vertritt und Homberg gestalten möchte.

 

Haben Sie noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie das Kontaktformular oder sprechen Sie uns bei einer der Stadtverordnetenversammlungen oder auf der Straße persönlich an, wir haben ein offenes Ohr!

 

Mit solidarischen Grüßen

 

Der Vorstand des SPD-Stadtverbandes Homberg (Efze)

 

14.06.2017 in Kommunalpolitik

Die lokale Demokratie

 

"Die lokale Demokratie ist ein vielseitiger und faszinierender Gegenstand gesellschaftlichen Interesses. In kommunaler Selbstverwaltung werden so lebenswichige Angelegenheiten wie die soziale Daseinsfürsorge, die Existenzsicherung in sozialen Not- und Problemlagen, Sport, Kultur und Freizeitgestaltung, Wasserversorgung, die Entsorgung von Abfall und Abwässern im denkbar weitesten Sinne Tag für Tag und rund ums Jahr zuverlässig und pragmatisch geregelt." (Auszug aus dem Geleitwort des Kommentars zur Hessischen Gemeindeordnung, herausgegeben von Rauber/Rupp/Stein/Schmidt/Bennemann/Euler/Ruder/Stöhr, 2. Auflage, Wiesbaden 2014)

22.05.2017 in Presse

MdB Dr. Edgar Franke: Unterstützung für die Kreisstadt

 

Bei der letzten Sitzung des Ortsvereins Homberg erzählte Edgar Franke von der aktuellen Politik und konnte auf eine Fördermittelzusage verweisen, die Homberg vom Bund bekommt.

21.05.2017 in Kommunalpolitik

Homberger referierte bei AG 60plus Schwalmstadt

 

"Es geht immer um die Lebens- und Arbeitsbedingungen - auch bei der Gesundheit" - so lautete das Fazit eines Vortrags von Professor Dr. Herbert Wassmann (Homberg) bei der AG 60plus Schwalmstadt. Anhand zahlreicher Statistiken erläuterte er wichtige Schlüsselbegriffe wie Armutsgefährdung, ambulante und stationäre Versorgung oder Daseinsvorsorge, alles auch dokumentiert für den Schwalm-Eder-Kreis. In der gemütlichen Ziegenhainer Stadiongaststätte entwickelten sich lebhafte Diskussionen über die Lebenssiuation der rund 40.000 über 65-Jährigen unter den 180.000 Kreisbewohnern, insbesondere bei Krankheit und Pflege (Auszug aus der Pressemitteilung der AG 60plus: Alter, Armut und Gesundheit).

15.05.2017 in Stadtpolitik

Eine neue Ruhebank für Homberger zum Verweilen

 

Die Homberger SPD bedankt sich bei den Bürgerinnen und Bürger für Ihr Vertrauen. Sie stellt ab sofort kostenfrei eine Ruhebank zum Verweilen und einem Zwischenstopp im Homberger Alltag zur Verfügung.

15.05.2017 in Service

Ehrenamt - aber sicher doch!

 

Das Ehrenamt ist in Deutschland zu einer weiteren Säule unseres Sozialstaates gewachsen. Es hat einen hohen Stellenwert und ist lebendiger und vielfältiger als je zuvor. Ob Jung oder Alt - helfen kann jeder!

11.05.2017 in Ortsverein

Mitgliederehrungen

 
v.l. Dr. Herbert Wassmann, MIrko Ringat, Horst Mosebach und Erwin Koch

Bei der Veranstaltung des SPD-Stadtverbandes Homberg am 25.04.2017 im Feuerwehrhaus in Dickershausen wurden 2 Dickershäuser SPD-Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt, und zwar  Mirko Ringat für 10 Jahre Mitgliedschaft und Horst Mosebach für 40 Jahre Mitgliedschaft. Horst Mosebach ist auch im Vorstand des SPD-Ortsvereins Dickershausen aktiv. Die Ehrungen übernahmen Erwin Koch (Vorsitzender des  Ortsvereins Dickershausen) und Dr. Herbert Wassmann (Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes).

Aktuelle-Artikel

  • Die lokale Demokratie. "Die lokale Demokratie ist ein vielseitiger und faszinierender Gegenstand gesellschaftlichen Interesses. In kommunaler Selbstverwaltung werden so lebenswichige Angelegenheiten wie die soziale ...
  • MdB Dr. Edgar Franke: Unterstützung für die Kreisstadt. Bei der letzten Sitzung des Ortsvereins Homberg erzählte Edgar Franke von der aktuellen Politik und konnte auf eine Fördermittelzusage verweisen, die Homberg vom Bund bekommt.
  • Homberger referierte bei AG 60plus Schwalmstadt. "Es geht immer um die Lebens- und Arbeitsbedingungen - auch bei der Gesundheit" - so lautete das Fazit eines Vortrags von Professor Dr. Herbert Wassmann (Homberg) bei der AG 60plus ...
  • Eine neue Ruhebank für Homberger zum Verweilen. Die Homberger SPD bedankt sich bei den Bürgerinnen und Bürger für Ihr Vertrauen. Sie stellt ab sofort kostenfrei eine Ruhebank zum Verweilen und einem Zwischenstopp ...
  • Ehrenamt - aber sicher doch!. Das Ehrenamt ist in Deutschland zu einer weiteren Säule unseres Sozialstaates gewachsen. Es hat einen hohen Stellenwert und ist lebendiger und vielfältiger als je zuvor. Ob Jung oder ...

Unsere Ziele bis 2020!