Wir in Homberg (Efze) - 22 Stadtteile - Der SPD-Stadtverband


Der Vorstand des SPD-Stadtverbandes Homberg (Efze) bei der Arbeit!

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

die Sozialdemokraten in den 22 Stadtteilen der Kreisstadt Homberg (Efze) im Schwalm-Eder-Kreis begrüßen Sie recht herzlich auf unserer Webseite.

 

Haben Sie auch Interesse, sich in unserer Heimatstadt politisch zu engagieren? 

 

Eine sozial gerechte Politik zum Wohle jedes einzelnen Bürgers unserer Stadt kann nur gewährleistet werden, wenn viele Leute anpacken und etwas bewegen. Stillstand kann niemand gebrauchen. Wir freuen uns über jeden, der sich einbringt, seine Meinung vertritt und Homberg mit seinen zahlreichen größeren und kleineren Stadt- bzw. Ortsteilen gestalten möchte.

 

Haben Sie Fragen oder Wünsche? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie das Kontaktformular oder sprechen Sie uns bei einer der Stadtverordnetenversammlungen oder auf der Straße persönlich an, wir haben ein offenes Ohr! 

 

Mit solidarischen Grüßen

 

Der Vorstand des SPD-Stadtverbandes Homberg (Efze)

 

21.10.2017 in Stadtpolitik

"Starke Nachbarschaft als Ziel"

 

Auszug aus der HNA vom 21. Oktober 2017:

"Auf Einladung des Deutsch-Polnischen Partnervereins Landkreis Schwalm-Eder und Powiat Pilski (DPPV) informierte sich eine polnische Delegation im Rahmen einer mehrwöchigen Reise über interessante Sehenswürdigkeiten in der Kreisstadt Homberg.

Der Homberger Bürgermeister, Dr. Nico Ritz, erläuterte der Besuchergruppe auf dem Marktplatz die Homberger Altstadt mit der Evangelischen St. Marienkirche.

Anschließend stieg man unter fachkundiger Führung von Dennis Willershausen die 217 Stufen hinauf zur Türmerwohnung in der St. Maienkirche. Oben angekommen beeindruckte der Blick in die renovierte Türmerwohnung und auch aus ihr heraus auf die schöne Dächer-Landschaft der Homberger Kreisstadt.

Nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen besichtigten die polnischen Gäste die Ruine Hohenburg auf dem bewaldeten Schlossberg und genossen die Sicht auf das Homberger Hochland.

Ziel des Besuches war es, das nachbarschaftliche Verhältnis zu vertiefen, sagte Partnerschaftsvereins-Pressesprecher Prof. Dr. Herbert Wassmann."

06.10.2017 in Kommunalpolitik

Grundlagen der HGO (Hessischen Gemeindeordnung)

 

Am Mittwoch, den 01.11.2017, Beginn 18:00 Uhr / Ende 22:00 Uhr, findet im SPD-Parteihaus Kassel, Humboldtstr. 8A (Tel.: 0561-70010-71) ein Seminar für Ortsbeiratsmitglieder und Interessierte, die ein kommunalpolitisches Mandat ausüben, statt.

Inhalte sind u.a. Struktur der Hess. Kommunalverfassung / Verfahrensprinzipien der Gemeindevertretung / Überblick zu den Satzungen der Gemeinde / Die Gemeindeorgane und ihre Aufgaben / Geschäftsordnung / Fragen rund um die Arbeit der Ortsbeiräte.

Anmeldung bitte an: elfi.heusinger@spd.de oder FAX: 0561-70010-88 bis 25. Oktober 2017!

05.10.2017 in Allgemein

Allen herzlichen Dank!

 

In den vergangenen Wochen waren viele auch politisch unterwegs. Dabei gab es viele Anregungen, viel Lob und nicht wenig Kritik. In Nordhessen haben unsere Bemühungen guten Erfolg gebracht. unsere Kandidaten haben die Wahlkreise gewonnen. Nun gilt es ernsthaft und ausführlich über die Lage zu reden sowie eine gründliche Aufarbeitung vorzunehmen. Gönnen wir Allen zunächst eine Denkpause!

06.09.2017 in Ortsverein

Sommerfest 2017

 

Bei bestem Wetter fand das diesjährige Sommerfest statt.

29.08.2017 in Bundespolitik

Podiumsdiskussion mit Barbara Hendricks

 

Spannende Podiumsdiskussion mit Barbara Hendricks (Bundesministerin) in der Stadthalle Homberg/Efze am 24. August.

Mit auf dem Podium vertreten waren Dr. Nico Ritz (BGM Homberg/Efze) und Jürgen Kaufmann (EKB Schwalm-Eder Kreis).

 

Aktuelle-Artikel

Unsere Ziele bis 2020!